Dienstag, 8. Dezember 2015

Heidi meets Lina




Entstanden sind die Bilder schon vor einiger Zeit aber ich habe noch ganz viele Bilder von genähten Sachen, die ich Euch noch gar nicht gezeigt habe. 

Heute zeige ich euch die Lina von ki-ba-doo  aus dem tollen Heidi-Stoff von Stoff & Liebe.

Die Bilder waren gar nicht so einfach und ich musste viele löschen. Das Licht war schon etwas zu dunkel für ohne Blitz und bei diesem Wirbelwind ist es echt schwer ein paar einigermaßen anständige Bilder hinzubekommen.




Das Schnittmuster Lina mag ich total gerne und habe es schon oft vernäht. Allerdings muss ich den Schnitt für das Kulleraugenpüppchen immer ganz schön vergrößern, vorallem in der Länge.

Eigentlich sollte unten gar kein Bündchen dran, doch wo ich das Shirt zur Probe anprobiert habe, war es doch noch etwas zu kurz.

Oben im Ausschnitt habe ich eine Häkelborte eingesetzt, die sich jedoch immer hochstellt. 
Wisst ihr, wie man das verhindern kann?


Den Kombistoff habe ich von Die Zauberfee und habe ihn bei der letzten Bestellung gleich nochmal mitbestellt, weil er zu dem Heidistoff so super passt und ich davon auch noch einiges übrig habe.






 Das Kulleraugenpüppchen liebt die Heidi-Stoffe, so dass aus dem Stoff auf jeden Fall nochmal was für sie entstehen wird.



 In nächster Zeit werde ich zwischendurch immer mal etwas Älteres zeigen, weil ich es einfach zu schade finde, dass es hier nur auf dem PC ruht.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Lena

Kommentare: